Die Cottbus Crayfish, haben für die kommende Saison 2024 in der German Football League 2 (GFL 2), einen neuen Sponsor gewonnen. Die „Lausitzer Lebensretter“ wird die Cottbus Crayfish in diesem Jahr als Partner unterstützen.

Sebastian Schwalbe, Geschäftsführer der Lausitzer Lebensretter, äußerte sich erfreut über die Zusammenarbeit:

„Wir freuen uns, die Cottbus Crayfish zu unterstützen und gemeinsam mit ihnen die Saison 2024 zu verwirklichen.“

Besonders hervorzuheben ist die persönliche Verbindung zwischen dem Geschäftsführer der Lausitzer Lebensretter und den Cottbus Crayfish. Als ehemaliger Spieler des Teams ist Sebastian Schwalbe Gründer der Lausitzer Lebensretter und ist schon über viele Jahre ein treuer Unterstützer des Vereins (bisher Let´s Drive Fahrschule).
Die Lausitzer Lebensretter betreiben ein modernes Ausbildungszentrum für Erste Hilfe in Cottbus. Dort werden innovative Ausbildungen und Kurse angeboten, um das Bewusstsein für Erste Hilfe in der Region zu stärken. Interessierte können Kurse direkt auf der Webseite der Lausitzer Lebensretter buchen.

Die Cottbus Crayfish freuen sich über diese Partnerschaft, die nicht nur das Team unterstützt, sondern auch einen nachhaltigen Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit der Gesellschaft in Cottbus und der Lausitz leistet.
Willkommen in der Crayfish-Family.