Cottbus Crayfish vs Berlin Bears

Cottbus Crayfish

vs

Berlin Bears

Regionalliga Ost 27. Mai 2017 - 16:00
Leichtathletikstadion, Sportzentrum

Ergebnisse

Mannschaft1234OTTDTSpielausgang
Cottbus Crayfish71401403535Win
Berlin Bears0000000Loss

Zusammenfassung

Spielbericht

Am vergangenen Samstag war es soweit. Zu Gast an diesem sonnigen Nachmittag waren die Berlin Bears. Das Wetter versprach einen super Football-Nachmittag und es sollte recht behalten. Mit einem Sieg auf dem Konto trat der Gast im Sportzentrum an. Hoch motiviert wollten die Berliner uns die erste Saisonniederlage bringen. Daraus wurde leider nichts. In einer überzeugenden Partie schickte unsere Mannschaft die Bears, am Ende mit einem deutlichen 35:0 Sieg, wieder nach Hause.

Das Spiel hätte besser nicht starten können. Beflügelt vom Heiratsantrag unseres Offense-Liners John-Marc Friedrich konnte die Offense um Quarterback Simon Wagner den ersten Touchdown erzielen. Running BackBenny Schulz trug die Pille nach einem schönen Lauf in die Endzone der Bears. Kicker Ronny Goldhammer verwandelte den anschließenden, wie auch alle weiteren Zusatzpunkte am Samstag-Nachmittag. Bereits in den ersten Minuten war zu erkennen, dass die Mannschaft um Joerg Steudtnerheute nichts anbrennen lassen wollte. Die Defense der Krebse war heute, ebenso wie die Offense, in Top-Form. So konnte man noch vor der Halbzeit den Spielstand um zwei weitere Touchdowns durch Nico Hermesund Paul Sommer nach oben schrauben. Folgerichtig ging es mit einer 21:0 Führung in die Halbzeit.

Auch die zweite Hälfte des Spiels startete mit einer überzeugenden Leistung in allen Mannschaftsteilen. Es dauerte allerdings bis ins vierte Quarter um weitere Punkte auf die Anzeigetafel zu bringen. Wieder war es die Offense, die dem Spiel den Stempel aufdrückte. So konnte erneut Nico Hermes den Ball in der Endzone unterbringen und den Spielstand auf 28:0 erhöhen. Aber damit nicht genug, mit nur noch wenigen Minuten auf der Uhr schickte die zuletzt noch kritisierte Offense der Cottbuser den nächsten Touchdown zum finalen 35:0 Endstand hinterher. Nach einem schönen Pass war es wieder Paul Sommer der den Ball zu seinem zweiten Touchdown im zweiten Spiel für die Crayfish fing.

Damit kann das Team auf eine 3:0 Bilanz aus den letzten Spielen schauen und führt die Tabelle der Regionalliga Ost souverän an. Der Endstand von 35:0 am vergangenen Samstag ist das Ergebnis einer überzeugenden Mannschaftsleistung und unterstrich die Ambitionen am Ende der Saison um den Aufstieg in die GFL 2 mitzuspielen.

Vielen Dank für die Fotos von Marco Laske. Alle Bilder findet ihr wie gewohnt auf Flickr.

Details

Datum Zeit League Saison
27. Mai 2017 16:00 Regionalliga Ost 2017

Spielort

Leichtathletikstadion, Sportzentrum
Leichtathletikstadion, Hermann-Löns-Str. 1, 03048 Cottbus